Europäische Aktionswochen 2018 – Region Braunschweig

Fukushima und Tschernobyl – Zeitzeugen können eingeladen werden

“Wer die Zeitzeugen einmal persönlich kennengelernt hat, ist zutiefst berührt und gleichzeitig wahnsinnig zornig über jeden, der Atomkraft mit irgendeinem scheinheiligen Argument rechtfertigt! Bei Atomkraft geht es nur um (Kriegs-)Macht und Gewinnmaximierung! Menschenleben scheren die Atomkraft-Befürworter einen Dreck!” [Zitat Heiko Hilmer]

Gruppen (Schulen, Unternehmen für Mitarbeiter-Weiterbildung, Vereine, private Freundeskreise, …) können die Zeitzeugen aus Fukushima und Tschernobyl zu sich einladen. 

Anfragen bitte an paul.koch47@gmx.de 

PDF-Download: Vorderseite des Flyers, zusammen mit dem Programm (Stand 04.03.2018)

Programminfos werden ständig aktualisiert unter: https://zukunftdanach.wordpress.com