Braunschweiger Klimaschutzpreis 2019 – Wir sagen Danke!

Im Dezember wurde Familie Hilmer in der Kategorie “Nachhaltiger Lebensstil” mit dem ersten Platz des Klimaschutzpreises 2019 der Stadt Braunschweig ausgezeichnet.

“Wir haben uns wahnsinnig über die Auszeichnung gefreut! Wir sehen uns als Beispiel für alle, die einen nachhaltigen Lebensstil pflegen und tragen gerne dazu bei, Anregungen zu geben, wie man klimafreundlich leben kann. Was ist im Leben wirklich wichtig und was ergibt Sinn? Wir möchten auf alle Fälle Mut machen, abseits der konsum- und wachstumsorientierten Wirtschafts- und Lebensweise, die eigene Komfortzone zu verlassen und kreative Wege für eine lebenswerte Welt einzuschlagen. Für uns ist das kein Verzicht, keine Einschränkung, sondern Lebensqualität!” (Astrid Hilmer)

“Es ist wirklich eine tolle Auszeichnung! Herzlichen Dank an alle, die diesen Preis ermöglicht haben und an alle, die uns unterstützen – insbesondere ein riesiger Dank an unsere Kinder, die voll mitziehen und uns dadurch bestätigen, dass wir auf dem richtigen Weg unterwegs sind. Wir haben die Erde nicht von unseren Eltern geerbt, sondern von unseren Kindern geliehen – ist eine indianische Weisheit, die sich jeder mal Bewusst machen sollte, der nach Gewinnmaximierung und Macht strebt.” (Heiko Hilmer)

 

Über das Leben der fünfköpfigen Familie gab es einen einen Radiobeitrag des NDR sowie einen großen Artikel in der Braunschweiger Zeitung:

“Diese Familie tut besonders viel für den Klimaschutz”
(Braunschweiger Zeitung, 11.01.2020)
(PDF-Datei)

 

(Beitragsfoto: Daniela Nielsen, Stadt Braunschweig)