“Klimawandel auf dem Teller” | wandel.SCHMIEDE

Datum: 16.08.2018

Uhrzeit: 18:30

Ort: Bürger BeratungsZentrum, Frankfurter Str. 226, Braunschweig

wandel.SCHMIEDE Vortrag:
„Klimawandel auf dem Teller“

Was hat unsere Ernährung mit dem Klimawandel zu tun? 
Die Landwirtschaft ist mit 15 % der zweitgrößte Treibhausgas-Emittent hinter dem Energiesektor (66 Mio. Tonnen CO2 Äq. pro Jahr). Grund dafür ist nicht allein der Methanausstoß verdauender Kühe, sondern vor allem die exzessive Futtermittelherstellung, bei der riesige Landflächen gerodet und intensiv bewirtschaftet werden. Was wir essen, wo und wie wir Lebensmittel einkaufen, lagern und zubereiten, das alles hat Einfluss auf die Umwelt. Wir Verbraucher können an vielen Stellen das Klima schützen. Eine sehr wirksame Maßnahme ist unser tägliches Essen.

Referentin: Meike Riebe (Redakteurin, Ernährung und Klimaschutz)

Anmerkung: Dieser Vortrag ist ein Projekt der wandel.SCHMIEDE und wird im Rahmen des nächsten wandel.COMMUNITY -Treffen vorgestellt. Jeder ist herzlich dazu eingeladen! Getränke stehen gegen eine kleine Umlage zur Verfügung.

Nähere Infos: wandel.SCHMIEDE